Mango Lassi

Mango Lassi
Eva Gruendemann/Fotolia

Beschreibung

Mango Lassi ist ein indisches Joghurtgetränk, das in den letzten Jahren zunehmend an Popularität gewonnen hat. "Lassi" allein bezeichnet ein auf der Basis von Joghurt hergestelltes Getränk, das in vielen Geschmacksrichtungen angeboten wird - unter anderem Mango. Für die Herstellung werden pürierte Mango, Joghurt, Milch (oder Wasser) vermischt und nach Geschmack noch zusätzlich gesüßt. Mango Lassi wird besonders gerne zu scharfen Speisen getrunken, da es durch das Fett im Joghurtanteil dafür sorgt, dass die Schärfe gemildert wird. Oft wird das Getränk sogar mit Eis oder gefrorenen Mangostücken zubereitet - wie bei unserem Mango Lassi Rezept - um einen besonders frischen und leichten Geschmack zu bekommen.

Zutaten

2  
Mango(s) (reif, mittelgroß)
450 ml
Joghurt (natur, 3,5% Fett)
1 Päckchen
Vanillezucker
50 g
Zucker (nach Geschmack auch mehr)
10  
Eiswürfel
1 Prise(n)
Kardamom (gemahlen, optional)

Anleitung

  1. Mangos mit einem Sparschäler schälen und mit einem Messer Stücke um den harten Kern in der Mitte schneiden. Auf diese Art das gesamte Fruchtfleisch vom Kern trennen und im Anschluss ggfs. noch etwas zerkleinern.
  2. Das Fruchtfleisch zusammen mit dem Joghurt, Zucker, Vanillezucker und den Eiswürfeln in einen Mixer geben und fein mixen. Hierbei unbedingt darauf achten, dass es sich um einen Mixer handelt, der stark genug ist, Eis zu zerkleinern.
  3. Sobald das Mango Lassi eine geschmeidige und gleichmäßig-cremige Konsistenz hat, den Deckel vom Mixer nehmen und das Getränk mit Zucker und Kardamom abschmecken (falls gewünscht). Anschließend in Gläser füllen und servieren.

Notizen

Zimt und Nelken passen als Gewürze auch hervorragend zu diesem Getränk.

Das Mango Lassi kann auch mit etwas Milch (ca. 1/4 Liter) anstatt der Eiswürfel zubereitet werden, falls man ihn nicht zu kalt trinken möchte. Durch die Milch wird der Geschmack zudem noch etwas intensiver.

Beliebte Getränke (alkoholfrei)
Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
5 Min.
Gesamtzeit
10 Min.

Ergibt:

2 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

400 kcal pro Portion

Schmeckt mir!
298 x empfohlen
5 x gemerkt

Kommentare