Gedämpfter Fisch mit Gemüse

Gedämpfter Fisch mit Gemüse
Paul Binet/Fotolia

Beschreibung

Gedämpfter Fisch mit Gemüse ist gesund, kalorienarm und noch dazu super lecker. Dieses Gericht darf also ruhig öfter auf den Tisch, denn es tut Körper, Figur und Seele gleichermaßen gut. Für welche Art von Gemüse und welche Fischsorte man sich dabei entscheidet, ist Geschmackssache und kann nach Belieben variiert werden. Wir haben uns bei unserem Rezept für gedämpften Fisch mit Gemüse für Kabeljau entschieden. Man kann aber auch andere festkochende Fische nehmen wie Rot- oder Viktoriabarsch, Seelachs, Steinbutt oder Dorade.

Zutaten

2  
Karotte(n)
1  
Zucchini
1  
Lauchstange(n)
4 EL
Sojasauce
4 EL
Sesamöl
2  
Zitrone(n)
1 EL
Honig
1  
Ingwer (daumengroß)
500 g
Kabeljaufilet
   
Salz
   
Pfeffer

Anleitung

  1. Möhren schälen und in dünne Streifen schneiden.
  2. Zucchini waschen und ebenfalls in Streifen schneiden.
  3. Lauch putzen und in feine Ringe schneiden.
  4. Sojasauce, Sesamöl, den Saft einer Zitrone und Honig in einer großen Schüssel verrühren.
  5. Ingwer schälen und mit der Küchenreibe fein reiben. In die Marinade geben.
  6. Das Gemüse in die Schüssel geben, verrühren, bis alles mit Marinade bedeckt ist und das Ganze eine halbe Stunde marinieren.
  7. Den Fisch abspülen, trocken tupfen und eventuelle Gräten entfernen.
  8. Mit dem Saft der zweiten Zitrone beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.
  9. Das Gemüse über einem Sieb abgießen, die Marinade dabei auffangen.
  10. Das Gemüse im Dämpfeinsatz eines großen Topfes verteilen und den Fisch darauf legen.
  11. So viel Wasser in den Topf füllen, dass der Boden etwa 3 bis Zentimeter bedeckt ist.
  12. Den Dämpfeinsatz in den Topf hängen. Er darf das Wasser nicht berühren.
  13. Den Deckel auflegen und das Wasser zum Kochen bringen.
  14. Fisch mit Gemüse etwa 8 bis 10 Minuten dämpfen. Währenddessen den Deckel nicht abnehmen.
  15. Gedämpften Fisch mit Gemüse auf Tellern anrichten, mit der aufgefangenen Marinade beträufeln und servieren.

Notizen

Das Gemüse für das Gedämpfter Fisch mit Gemüse Rezept kann man nach Belieben variieren. Sehr gut schmeckt das Ganze auch mit Kohlrabi, Brokkoli, Fenchel und/oder Spinat.

Vorbereitungszeit
10 Min.
Zubereitungszeit
20 Min.
Gesamtzeit
30 Min. + Ruhezeit

Ergibt:

4 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

einfach

Kalorien:

300 kcal pro Portion

Schmeckt mir!
135 x empfohlen
0 x gemerkt

Kommentare