Blaubeer Cupcakes

Blaubeer Cupcakes
Kati Molin/Fotolia

Beschreibung

Ohne Cupcakes geht bei vielen Backfeen und Naschkatzen gar nichts mehr. Die kleinen süßen Törtchen schmecken aber auch einfach zu lecker und machen darüber hinaus eine äußerst gute Figur auf Partybuffets, Sweet Tables, Kuchentafeln und Kaffeetischen. Ein ganz besonderes Highlight - sowohl optisch als auch, was den Geschmack angeht - sind Blaubeer Cupcakes, die mit ihrem hübschen blau-violetten Topping die Augen und mit ihrem saftig-süßen Aroma die Geschmacksnerven erfreuen. Das Tolle: Die Blaubeer Cupcakes sind echt einfach zuzubereiten, gelingen garantiert immer und sorgen mit Sicherheit für wahre Begeisterungsstürme bei jedem, der sie probiert. Also nichts wie ran an unser Rezept für Blaubeer Cupcakes!

Zutaten

250 g
Blaubeeren
300 g
Mehl
1 Prise(n)
Salz
1 TL
Backpulver
220 g
Butter
130 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
2  
Ei(er)
100 ml
Milch
150 g
Puderzucker
200 g
Frischkäse

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
  2. Die Blaubeeren abwaschen und abtropfen lassen.
  3. In einer Schüssel Mehl, Salz und Backpulver mischen.
  4. 120 g Butter zusammen mit Zucker und Vanillezucker in einer zweiten Schüssel schaumig schlagen.
  5. Die Eier nacheinander zur Zucker-Butter-Mischung geben und gut unterrühren.
  6. Abwechselnd die Mehlmischung und die Milch vorsichtig unter die Masse rühren. Nur so lange rühren, bis alles vermengt ist.
  7. 200 g Blaubeeren vorsichtig unterheben.
  8. Den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen und etwa 20 Minuten hellbraun backen. Dann aus dem Ofen und der Form nehmen und komplett auskühlen lassen.
  9. In der Zwischenzeit die restlichen Blaubeeren in ein kleines Sieb geben, über eine Schüssel halten und mit einem Löffel so zerquetschen, dass der Saft aufgefangen wird.
  10. In einer Schüssel die restliche Butter cremig aufschlagen, den Puderzucker darüber sieben und unterrühren.
  11. Den Frischkäse unterheben und dann den Blaubeersaft unterrühren.
  12. Das Frosting mit einem Spritzbeutel auf die Blaubeer Cupcakes auftragen und servieren.

Notizen

Wer mag, verziert die Blaubeer Cupcakes zusätzlich noch mit ein paar Blaubeeren.

Vorbereitungszeit
5 Min.
Zubereitungszeit
40 Min.
Gesamtzeit
45 Min. + Ruhezeit

Ergibt:

12 Portionen
Rezept drucken Rezept verschicken

Schwierigkeitsgrad:

mittel

Kalorien:

370 kcal pro Portion

Sammlungen:

Schmeckt mir!
232 x empfohlen
5 x gemerkt

Kommentare