10 einfache Suppen gegen die Kälte

Montag, 19. Januar 2015 - 13:36  |  1952 mal gelesen
10 einfache Suppen gegen die Kälte
Barbara Pheby/Fotolia

Wenn wir im Winter nach einem langen Tag durchgefroren nach Hause kommen, gibt es nichts Besseres als eine wärmende Suppe. Wer dafür nicht ewig am Herd stehen will, greift auf eine dieser 10 einfachen Suppen zurück, die im Handumdrehen fertig sind.

Für die verbleibenden Winterwochen haben wir euch 10 ebenso einfache wie leckere Suppen zusammengestellt, die unterschiedlicher nicht sein könnten, aber alle eine Sache gemeinsam haben: Man muss kein Kochgenie sein, um sie zuzubereiten. Die folgenden Rezepte gelingen unter Garantie auch Anfängern in der Küche. Unser Tipp: Am besten gleich die doppelte Portion machen, denn Suppen lassen sich wunderbar einfrieren und bei Bedarf schnell wieder erwärmen.

Pfifferlingcremesuppe

Im Winter mögen wir unsere Suppen nicht nur schön heiß, sondern gerne auch cremig und gehaltvoll. Da kommt uns unsere Pfifferlingcremesuppe gerade recht. Aromatische Pilze treffen hier auf cremige Sahne und würzigen Thymian. Wer möchte, kann sie noch mit Speckwürfeln und Croutons verfeinern. So oder so eignet sie sich nicht nur als feine Vorspeise, sondern auch als sättigendes Hauptgericht.

Linsensuppe

Eine klassische Linsensuppe darf auf unserer Liste natürlich auf keinen Fall fehlen. Sie schmeckt nämlich nicht nur herrlich deftig, sondern macht auch so richtig satt und glücklich, wärmt uns von innen und ist einfach zuzubereiten. Was will man mehr?

Karotten-Ingwer-Suppe

Diese Karotten-Ingwer-Suppe sorgt in uns schon beim Anschauen für wohlige Wärme, denn ihr leuchtendes Orange lässt uns von Sonne und Sommer träumen. Noch dazu ist sie super lecker, im Handumdrehen fertig und so richtig gesund. Für noch mehr Substanz kann man ihr problemlos eine Einlage aus Garnelen oder Hackfleischbällchen verpassen. Die dezente Schärfe des Ingwers ist die perfekte Wunderwaffe gegen die Kälte im Winter.

Pastinakensuppe

Momentan gilt es als super trendy, alte, in Vergessenheit geratene Zutaten wieder zu entdecken und in die moderne Küche zu integrieren. Pastinaken gehören definitiv dazu. Mit dem cremeweißen Wurzelgemüse lassen sich die leckersten Rezepte zubereiten - unter anderem diese Pastinakensuppe, die mit ihrem würzig-süßlichen Geschmack bei Groß und Klein gleichermaßen beliebt ist und Abwechslung auf unseren Suppenteller bringt.

Rote-Beete-Suppe

An dieser Suppe werden sich die Geister scheiden, denn Rote Beete mag man oder man mag sie eben nicht. Für alle Fans der roten Knolle ist diese Rote-Beete-Suppe mit Sicherheit eine kulinarische Offenbarung, denn das Zusammenspiel aus säuerlichem Orangensaft und der erdigen Grundzutat, veredelt mit cremiger Sahne, ergibt wirklich ein einzigartiges Aroma. Und dann wäre da noch die Farbe, die selbst am tristesten Schmuddeltag für gute Laune sorgt.

Zucchinicremesuppe

Zucchinicremesuppe gehört wohl zu den beliebtesten Suppen überhaupt. Kein Wunder, denn sie ist im Handumdrehen zubereitet, gesund, preiswert und einfach nur köstlich. Mit unserem Rezept für Zucchinicremesuppe hat man im Nu eine leckere Suppe auf dem Tisch, wenn es mal wieder schnell gehen muss.

Brokkolisuppe

An kalten Tagen geht doch nichts über eine leckere Brokkolisuppe. Das gesunde Gemüse versorgt uns mit vielen wichtigen Nährstoffen und schmeckt dabei sensationell gut. Unterstützt wird der Geschmack des Brokkolis hier durch Zwiebel, Sellerie und Butter. Die Verwendung von Milch an Stelle von Sahne sorgt für einen leichten Genuss, der sich auf Gesundheit und Figur gleichermaßen positiv auswirkt.

Kürbiscremesuppe

Herbst und Winter ohne Kürbiscremesuppe? Unvorstellbar. Die natürliche Süße und der fruchtige Geschmack des Kürbis harmonieren in unserem Rezept ausgezeichnet mit exotischen Gewürzen wie Curry, Koriander und Cayennepfeffer. Das Ergebnis lässt einem das Wasser im Munde zusammenlaufen und man freut sich vor allem an kalten Tagen über eine wärmende Portion dieser köstlichen Suppe.

Käse-Lauch-Suppe

Für alle Käsefans, die auch beim Suppengenuss nicht auf würzigen, cremigen Käse verzichten möchten, ist diese Käse-Lauch-Suppe ideal. Lauch und Schmelzkäse vereinigen sich in diesem Rezept zu einem unwiderstehlichen Paar, das Abwechslung auf den Tisch und wohlige Wärme in unsere Mägen bringt. Und Hunger ist danach auch passé, versprochen.

Kartoffelsuppe

Die Kartoffelsuppe ist wohl die Königin der Wintersuppen. Sie wird mit vorhandenem Wintergemüse zubereitet, erfordert keinerlei exotische Zutaten und wärmt uns zuverlässig von innen. Mit einer herzhaften Fleischeinlage aus Speckwürfeln, Klößchen oder Würstchen wird diese Suppe besonders deftig, aber auch die vegetarische Variante schmeckt hervorragend.

Kommentare